Landschaftsplan zum Flächennutzungplan

Landschaftspflegerischer_Begleitplan_Giengen_Hermaringen
Bauherr:
Große Kreisstadt Giengen an der Brenz und Gemeinde Hermaringen

Leistungen:
  • Landschaftsplan mit besonderer Berücksichtigung eines FFH-Gebiets und Umweltbericht
  • umfangreiche Fortschreibung des Flächennutzungsplans

Beschreibung:

Parallel zur Fortschreibung des Flächennutzungsplanes wurde der Landschaftsplan erarbeitet. Als Grundlage für die Ausarbeitung wurde zunächst die reichstrukturierte und relativ kleinteilige Landschaft erfasst und entsprechend bewertet. Ein großer Anteil der Flächen besitzt eine hohe Bedeutung für den Arten- und Biotopschutz (Schutzgebiete, FFH-Gebiet "Giengener Alb" und "Eselsburger Tal").
Im Zuge der Ausarbeitung wurden Vorschläge für Standorte von Windenergieanlagen, Photovoltaikflächen und Kompensationsräume für die sinnvolle ökologische Entwicklung der Verwaltungsgemeinschaft herausgearbeitet. Unter ökologischen Aspekten fand ebenfalls eine Bewertung der geplanten Siedlungsentwicklung der Verwaltungsgemeinschaft statt. Hilfestellungen für etwaige Ausgleichsmaßnahmen wurden gegeben.

 

<<< zurück zu Übersicht