GEKO und ISEK Hermaringen

Massnahmen und Neuordnungskonzept Ausschnitt
Buergerveranstaltung1
Buergerveranstaltung2
Bauherr:
Gemeinde Hermaringen

Leistungen:
  • Grobanalyse
  • Vorbereitende Untersuchungen
  • Gemeindeentwicklungskonzept
  • Integriertes städtebauliches Konzept
  • Durchführung von zwei Bürgerbeteiligungen (Mitmachplakat, Zukunftswerkstatt)
  • Teilnahme an Klausurtagung

Beschreibung:

Für eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung von Hermaringen wurde unter Einbeziehung der Öffentlichkeit ein Gemeindeentwicklungskonzept erarbeitet. Dazu wurde eine ausführliche Analyse im gesamtörtlichen Kontext durchgeführt sowie Entwicklungsziele, Maßnahmen und Handlungsempfehlungen formuliert. Weiterhin wurde ein Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept erstellt, welches konkrete und mit dem Gemeindeentwicklungskonzept abgestimmte Ziele und Maßnahmen im Geltungsbereich des bestehenden Sanierungsgebiets darstellt.

<<< zurück zu Übersicht